Die Theorie

Theorieausbildung

Der theoretische Unterricht ist nach dem Fahrlehrergesetz Pflicht. Für alle Klassen (außer BE) ist ein theoretischer Grundunterricht von 12 Doppelstunden Dauer bei Ersterteilung Pflicht (bei Erweiterung nur 6 Doppelstunden!). Weiterhin ist ein klassenspezifischer Unterricht zu absolvieren.
Er umfasst:

  • Für die Klasse B: 2 Doppelstunden
  • Für die Klassen A, A2 und A1: 4 Doppelstunden
  • Für die Klassen AM: 2 Doppelstunden

Wir bieten 2x pro Woche theoretischen Unterricht: Montag und Donnerstag jeweils von 18:30 bis 20 Uhr
Intensivkurse auf Anfrage.

Der theoretische Unterricht findet in unserer Fahrschule in Botnang statt und läuft nicht ab wie in der Schule, sondern macht auch Spaß! Komm vorbei und schau es dir an!
Zur optimalen Vorbereitung gibt es bei uns nicht nur die Möglichkeit online zu lernen und auch entsprechende Apps für Smartphones, sondern auch Leihgeräte, mit denen man ohne Internetzugang mobil lernen kann.

Noch Fragen? Schau in unsere FAQ 
Und lass dich von uns beraten 

theorie4
Lernplattform

Mit dem Online-Führerscheintraining „Fahren Lernen Max“ kannst Du lernen, wann und wo Du willst: Zuhause am Rechner oder unterwegs auf dem Smartphone. Dabei passt sich „Fahren Lernen Max“ Deinen Lernfortschritten an. Und unterstützt Dich außerdem mit zahlreichen Lernhilfen. So macht lernen Spaß – und Du kommst schnell und sicher ans Ziel. Weitere Infos zu „Fahren Lernen Max“ findest Du hier.

Du willst mit „Fahren Lernen Max“ für die Prüfung trainieren? Dann melde Dich bei Deiner ACADEMY-Fahrschule. Dort erhältst Du die Daten für Deine Registrierung.

Hier geht es zur Lernplattform

Theoretische Prüfung

Wenn die Behörden deinen Antrag bearbeitet haben (das dauert ca. 4-5 Wochen), du alle erforderlichen Theoriestunden besucht und dich gut vorbereitet hast, kannst du zur theoretischen Prüfung antreten.

Die Theoretische Prüfung kann man beim TÜV SÜD wöchentlich von Montag bis Donnerstag zu verschiedenen Uhrzeiten ablegen. Ob du fit für die Prüfung bist, kannst du bei uns im Büro oder beim Online-Test des TÜV herausfinden.
Nach erfolgreich bestandener Prüfung hast du ein Jahr Zeit, die praktische Prüfung zu machen.
Noch Fragen? Sprich mit uns 

durchf